Vernebelung von Solelösung

In Wissenschaft und Medizin ist der positive Einfluss von Sole und Salz auf den Menschen unbestritten. Sie hilft bei Haut- und Atemwegsbeschwerden. Das Mineral findet bereits seit Jahrtausenden als Heilmittel (vorwiegend in gelöster Form, als Sole) Verwendung.

Unsere Anlagen SOLDOS und SOLFOG zur Vernebelung von Solelösung kommen in erster Linie im Wellnessbereich zum Einsatz, um in Dampfbädern, Infrarotkabinen, Salzgrotten etc. ein salzhaltiges Meeresklima zu erzeugen. Die Nutzung solcher Räume kann im Rahmen einer Soletherapie durchaus ein unterstützendes Element darstellen.

Da die vernebelte Solelösung als Aerosol eingeatmet wird, ist es zwingend erforderlich, dass das eingesetzte System hygienisch einwandfrei und eine Verkeimung ausgeschlossen ist. Aus diesem Grund wird die Sole von WDT mit Wasserstoffperoxid sterilisiert und luftdicht verpackt. Zudem ist ein Desinfektionsprogramm integriert, um das System  und die Anwendung absolut sauber zu halten.

Neben den hohen hygienischen Standards zeichnen sich die Anlagen vor allem durch ihre einfache Installation und Bedienbarkeit aus.